Vita

Foto: Marcel Krummrich

1987geboren in Sonneberg,
lebt und arbeitet in Erfurt

2021

Preisträger der Stiftung Ulla und Eberhard Jung, Aufnahme in den Bestand der Kunstsammlung der Klassik Stiftung Weimar
seit 2020Lehrbeauftragter für Malerei im Fachbereich Kunst Universität Erfurt
2016–2017 „Kinder, Kunst, Räume“ Berufsbegleitende Weiterbildung für professionelle Künstler im Bereich der frühkindlichen Bildung,
Lehrbeauftragter an der Universität Erfurt, Fachbereich Kunst
2016Aufnahme in den Bestand der Kunstsammlung des Freistaates Thüringen
2012–2015Masterstudium der Philosophie an der Universität Erfurt (philosophische Schwerpunkte: Ästhetik, Philosophie der Sinne, Phänomenologie der Kunst und Musik, Wahrnehmungs- bzw. Erkenntnistheorie)
2015Mitarbeit am "Thüringer Bildungsplan bis 18 Jahre", Bildungsbereich Künstlerisch ästhetische Bildung
2008–2012Bachelorstudium Kunst und Philosophie an der Universität Erfurt, künstlerisches Abschlussprojekt: „Die Allegorie des Materials“ einschließlich eines Essays über die Beziehung von Allegorie, Form und Material anhand der eigenen künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Material Bitumen
2007–2008Mitarbeiter bei Comptoir Kunstmagazin, Städtische Galerie Sonneberg,
Deutsches Spielzeugmuseum

Einzelausstellungen (Auswahl)

2021„Distanzen und Verdichtungen“ Gläserne Galerie, Kunstverein Torgau
2020„einfach zweifach“ Doppelschau mit Felix Seelos (Karlsruhe), Kunstverein Bretten e.V. (Katalog 10 Euro, bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen)
2019„sfumare“, Galerie Schloss Dryburg, Bad Langensalza, Kunstwestthüringer e.V., 11. April Vernissage

„Gesehen“, Galerie des Kunst- und Kulturvereins Johann Kentmann im Hahnemannhaus Torgau, Pfarrstr. 3
2018„Konnex“, Galerie des Verbands Bildender Künstler im Haus zum Bunten Löwen, Erfurt

„Querschnitt“, Mitteldeutscher Rundfunk, Erfurt

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2021„Alles eine Frage des Formats“, Kunst Forum, Gotha

„Sichtbar“, Beethovenplatz, Thüringer Landtag Erfurt
„B_umen und Pf_a_zen“, Pop Up Galerie, Erfurt
„Was soll das?“, Haus zum bunten Löwen, Erfurt

„Reset II“, Haus Metternich Koblenz
2020„Reset“, Landtag Erfurt

„Wintersalon 2020", Kunsthalle Arnstadt
2019„Jahresendflimmern“, Haus zum buntem Löwen, Erfurt

„Herbstgäste aus Thüringen", Kunstspeicher Mettingen/ Kunstverein Ibbenbüren und Kulturspeicher Dörenthe
2018„Arrthuer 2018", Messe Erfurt

„Out of Control", Kunstraum Weissenohe

Teilnahme am Tag des Offenen Ateliers

„Bild(er) (d)einer Stadt“, Haus zum buntem Löwen, Erfurt

„6 Tage, 6 Künstler", Kreativtankstelle, Erfurt
2017„Spaces III“, Haus Metternich, Koblenz

„Standing Between Horizons“, Malerei und Holzobjekte mit Florian Schmigalle, Debutausstellung der Galerie Balkonzimmer

„Künstler der Kulturfabrik“, Ausstellung der Künstler der Kulturfabrik Apolda zum Tag des Offenen Ateliers

„Umschlagplatz“, Kunstmesse Coburg